Normal vertreibt alltägliche Produkte zu niedrigen Preisen. Neben dem regulären Sortiment ist es wichtig, dass Normal seinen Kunden durch den Kauf neuer und aufregender Produkte, wie Süßigkeiten und Düften, ein Erlebnis bietet. Normal hat im April 2013 sein erstes Geschäft eröffnet und heute 80 Filialen in Dänemark. Darüber hinaus ist die Kette auch in Norwegen, Schweden und den Niederlanden etabliert.
Umweltfreundliche Tüte_Normal

Tragetüte aus 80% recyceltem Plastik

Bei der Wahl des Verpackungslieferanten für Normal’s Taschen, legte die Kette besonderen Wert auf die Lieferzeit. Sie sind ein Unternehmen im Wachstum und deshalb müssen sie Taschen in kurzer Zeit und in hoher Qualität liefern. Scanlux Packaging und Normal begannen ihre Zusammenarbeit und fanden eine Tragetasche aus 80% recyceltem Kunststoff, die den Anforderungen von Normal, hinsichtlich Größe und Funktion entspricht. Darüber hinaus hat sich Normal für eine Tasche aus recyceltem Kunststoff entschieden, da Umweltbewusstsein eine große Rolle für ihre Marke spielt.
Umweltfreundliche Tüte_Normal_Close up

Guter Dialog führt zu guter Zusammenarbeit

Normal und Scanlux Packaging hatten während des gesamten Prozesses einen guten Dialog und eine gute Zusammenarbeit. Ein wichtiger Faktor für Normal ist Flexibilität. Sie sind ein wachsendes Unternehmen und benötigen daher einen flexiblen Verpackungslieferanten mit kurzen Lieferzeiten. Ebenso ist Flexibilität bei der Herstellung neuer Verpackungen wichtig, wenn Normal auf neue Märkte expandiert. Scanlux Packaging hat eine Lösung entwickelt, die den Anforderungen von Normal entspricht. Eine Lösung, die kontinuierlich angepasst wird, während sich Normal in den verschiedenen Märkten entwickelt. https://www.normal.dk/
Umweltfreundliche Tüte_Normal
War dieser Artikel hilfreich?
JaNein